UCB Box

Ihr direkter Kontakt:

Deutsch:
Reto Benz
reto.benz@swibox.ch
+41 71 929 52 42

Französisch:
Marco Pesenti
marco.pesenti@swibox.ch
+41 79 744 25 82

Mit dem Verbindungsgehäuse UCB Box, einer Neuheit aus dem Haus swibox, können Leiter bis 50 qmm P90S1-4337151-50554-S (Art.Nr. SE003270) ungeschnitten abgezweigt werden.

Das komplett halogenfreie Gehäuse ist für die ortsfeste Wand- und Deckenmontage in Tunneln konstruiert, erfüllt die Norm DIN EN 6143 und ist UL akkreditiert. Das Durchgangs- Gehäuse erreicht einen Feuerwiderstand von 90 Minuten (E90) gemäss DIN EN 4102-12.

Das Gehäuse besteht aus zwei Teilen: Einem Durchgangs-Gehäuse und einem Andockgehäuse. Im Durchgangs-Gehäuse findet der elektrische Abzweig am Hauptversorgungskabel (Durchgang) statt. Dazu werden fünf frei platzierbare und wartungsfreie Klemmen für ungeschnittene Leiter verwendet. Im Andockgehäuse wird elektrisch und thermisch abgesichert und mit Steckverbindern die Versorgung des Abgangs sichergestellt. Dieses ist je nach installationstechnischer Anforderungen individuell vormontiert liefer- und austauschbar.

Die einfache Montage ist durch zwei aussenliegende und um 10° verstellbaren Aussenbefestigungs- laschen gewährleistet und kann sich so an Tunnelwölbungen anpassen. Das Gehäuse ist geeignet für Freiluftaufstellung nach DIN EN 61439-2.

Sie benötigen STEP/DXF Dateien oder haben Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns.